Nicht kleckern – klotzen

Spannbetonbinder für die neue 3-fach-Sporthalle des Annette-Kolb-Gymnasiums in Traunstein

Der erste von 10 Spannbetonbindern für die neue 3-fach-Sporthalle des Annette-Kolb-Gymnasiums an der Güterhallenstraße 12 in Traunstein ist am vergangenen Montag betoniert worden und wartet jetzt auf dem Lagerplatz der Fa. Laumer auf den Abtransport.

Einige Zahlen zu dem wirklich imposanten Binder:

- Gewicht: fast 40 Tonnen (ca. 16 m³)
- Betongüte: C 50/60
- Spannweite: ca. 31 Meter
- Spannstahl: ca. 1,5 Tonnen
- Betonstahl: ca. 0,5 Tonnen
- Querschnittsform: Doppel-T

Der Binder weist eine Satteldachneigung von 4 Grad auf und trägt die Holz-Dachkonstruktion, mit welcher die endgültige Dachneigung von 7 Grad erreicht wird.