LAUMER Fertiggaragen

Bauen ohne Baustelle

 

Die simpelsten Ideen sind meist die besten.

 

Die simpelsten Ideen sind oft die besten. Und so beruht der Erfolg der Laumer-Fertiggaragen auf einer einfachen Überlegung: Weil keiner gerne eine Baustelle vor seiner Haustür hat, wird diese kurzerhand ausgelagert.

Unabhängig vom Wetter erfolgt die Herstellung im Werk unter idealen Bedingungen. Modernste Schalungen, gleichbleibend hohe Betongüte (C 30/37) mit hohem Frost- und Tausalz-Widerstand und sorgfältig gearbeitete Bewehrung garantieren die bekannt hohe Qualität  der Laumer Fertiggaragen.

 

Die Anlieferung der Garagen erfolgt direkt vom Werk. Die einzige Arbeit vor Ort, die im Vorfeld erledigt werden muss, ist das Erstellen der Punkt- oder Streifenfundamente, auf die der Spezialtransporter die Garage nur noch abstellt – mit allem Drum und Dran. Selbst die Malerarbeiten entfallen, weil der Spritzputz bereits aufgebracht ist. Das Tor ist eingebaut, das Dach wasserdicht beschichtet und mit Regenablauf versehen, Sonderwünsche wie Türen und Fenster sind bereits erfüllt, und wer auf die Bequemlichkeit eines automatischen Torantriebs nicht verzichten will, braucht deshalb nicht extra einen Elektriker kommen zu lassen. Behördengänge – kein Thema: fix und fertige Pläne und Bauanträge aus dem Laumer Ingenieurbüro nehmen dem Bauherrn auch diese ungeliebten Arbeiten ab.

 

News - Abteilung Garagen

Neu:

Mietkauf-Garagen

ab 49 €/monatlich.Infos unter: 08724/88-150

Technische Details: