Datenschutzerklärung

Auch die Firmengruppe Laumer erhebt und verarbeitet Daten. Zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und zur Information unserer Kunden ist dies unerlässlich. Alle Daten werden selbstverständlich in Übereinstimmung mit den anzuwendenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit bearbeitet. Personenbezogene Daten sind dabei nach unserem Verständnis alle Informationen, die in einer Form gesammelt und gespeichert werden, mit der Sie als natürliche Person identifiziert werden können, sei es direkt oder indirekt.

Wir erheben in Rahmen unserer internet-Präsenz nur dann personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), wenn Sie uns solche Daten beispielsweise bei Anforderung von Informationsmaterial oder zur Erfüllung unserer Aufgaben in  bestehenden Vertragsverhältnissen freiwillig zur Verfügung stellen.

Die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich für die Ihnen mitgeteilten Zwecke.  Ausnahmen von dieser Regelung werden wir nur dann machen, wenn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung

-   wegen rechtlicher Verpflichtungen oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen erforderlich ist,
-   zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist,
-   zu einem weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck,
    zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden, steht,
-   der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten, z. B. vorsätzlicher Angriff auf unsere edv-Systeme zur Gewährleistung der Datensicherheit dient.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte oder eine Verwendung über die Bearbeitung einer Anfrage oder einer vertraglichen Vereinbarung hinaus erfolgt nicht. Sollte eine Weiterleitung an Dritte zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich sein, so gehen wir davon aus,  dass Ihr Einverständnis mit Ihrer Anfrage erteilt ist.

Zum Schutze unserer, aber auch der von Ihnen übermittelten Daten, setzen wir unter erheblichem Personaleinsatz eine Vielzahl technischer und organisatorischer und Sicherungsmaßnahmen ein, um die Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulationen, vor Verlust, vor Zerstörung oder vor dem  Zugriff unberechtigter Personen zu sichern. Wir werden unsere Sicherheitsmaßnahmen auch entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend anpassen und verbessern.

Im Falle Ihrer schriftlichen Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Sie haben weiter das Recht, Ihre Daten jederzeit berichtigen zu lassen, soweit die Angaben fehlerhaft sind. Sollte dies der Fall sein, teilen Sie uns dies bitte mit. Die Sperrung und/oder Löschung Ihrer Daten können Sie ebenfalls fordern, wenn die Bedingungen des §20 BDSG hierzu erfüllt sind.

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich auch direkt an unsere/n Beauftragte/n für den Datenschutz wenden, die/der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Datenschutzbeauftragte/r
Firmengruppe Laumer
Bahnhofstraße 8
84323 Massing

Tel. 08724/88-940