„Ein guter Tag für Pliening“

Viele Spaten brauchte es in Pliening: Nicht nur Bürgermeister Roland Frick (6.v.l.) und Landrat Robert Niedergesäß (5.v.l.) waren mit dabei, auch eine Abordnung der Feuerwehr, Gemeindebeauftragte des Projekts sowie Architekt Heinz Eberherr (7.v.l.).

freute sich Plienings Bürgermeister Roland Frick. Grund für seine Freude war der Spatenstich fürs neue Feuerwehrgerätehaus.  Ebenso erfreut zeigten sich die Gemeinde- und Feuerwehrvertreter über die gelungene Zusammenarbeit mit allen Beteiligten.

Die Fertigstellung des Gebäudes ist für August 2020 geplant. Packen wir’s an!