Schau auf die „Bau“!

Seit heute dreht sich auf dem Münchner Messegelände wieder alles um das Thema „Bau“. Klar, dass wir da auch nicht fehlen dürfen.

Von unserer breiten Produktpalette haben wir diesmal folgende Bereiche herausgepickt:

Betonfertigteilbau:

Hier zeigen wir zwei Fassaden, die der Besucher gleich selbst an prominenten Münchner Plätzen im Original sehen kann:

Die Fassade des Paulaner Verwaltungsgebäudes am Nockherberg und die Fassade von Sport Schuster auf der Seite zum Rindermarkt.

Architekturbeton:

Als Publikumsmagnet erweist sich bereits am ersten Tag die „Graphic Concrete“-Fassade, die wir für ein Gebäude auf der Bundesgartenschau ausführen durften.

Im Original zu bestaunen vom 17.4. bis 6.10.2019 auf der BUGA in Heilbronn.

Bausanierung:

Ihre Tools bei der Verstärkung von Bauwerken durch Stahl-, Textil- und Carbon-Lamellen und –Sheets sowie bei der Verankerung durch Mikropfähle

zeigt die Abteilung Bausanierung. Als in Fachkreisen viel beachtetes und von der Fachpresse vielfach besprochenes Anwendungsbeispiel wird dabei

die Ertüchtigung der historischen Bogenbrücke in Naila durch Textilbeton mit Carbonbewehrung angeführt.

Betontechnologie:

Als Muster für innovative Betontechnologie zeigen wir ein Carbonbeton-Exponat.